Wahltagsbefragung bei der Bundestagswahl im Wahllokal „Pfarrheim St. Mariä-Himmelfahrt“

Veröffentlicht am: 12.09.2017

Wahltagsbefragung bei der Bundestagswahl im Wahllokal „Pfarrheim St. Mariä-Himmelfahrt“

Am Wahltag werden in den Medien Prognosen, Hochrechnungen und Analysen zur Bundestagswahl 2017 gesendet. Ein wichtiges Instrument für diese Prognosen ist die repräsentative Wählerbefragung am Wahltag.

In Mettingen findet im Wahlbezirk 5.01 Pfarrheim St. Mariä-Himmelfahrt eine Wählerbefragung statt.

Im Rahmen der Wahltagsbefragung werden die Wähler/innen nach der Stimmabgabe gebeten, einen kurzen Fragebogen auszufüllen. In dem kurzen Fragebogen wird nach der aktuellen Wahlentscheidung sowie nach Alter und Geschlecht gefragt. Ein ebenfalls eingesetzter, längerer Fragebogen beinhaltet einige zusätzliche Fragen etwa zum Schulabschluss, zur Berufstätigkeit und zu wahlentscheidenden Aspekten.

Die Befragung zur Wahl ist freiwillig und anonym.

Auf der Basis dieser Nachwahlerhebung entsteht die 18-Uhr-Prognose, die nach Schließung der Wahllokale im Fernsehen präsentiert wird.

Bildergalerien
Schultenhof

Mettinger Impressionen

Wetter in Mettingen
Ortsplan
Ortsplan von Mettingen
Barrierefrei